Umweltveloweg

3. Testfahrt am Samstag, 24. Mai 2014 von Zürich nach Rapperswil

Umweltfreundlich unterwegs auf der Route 66!

Auf der flachen Route entlang der Goldküste mit schönen Ausblicken auf den Zürichsee besuchen wir ein Weingut mit naturnah hergestellten Zürichsee-Weinen in Stäfa.

Durch die 3. Testfahrt wird die erste und letzte Etappe des ersten Umweltvelowegs der Schweiz gemeinsam mit Projektpartnern aufgegleist. Als Highlight wird die Zusage der Energiestadt Rapperswil-Jona zur Erlebnisstation „Bewegen“ gefeiert. Nicht verpassen!

Programm

Zeit 09.15 Uhr bis ca. 17.00 Uhr (ca. 2,5 h reine Fahrtzeit)
Route Zürich – Stäfa – Rapperswil, ca. 32 km.
TeilnehmerInnen Gut geeignet für Familien mit Kindern, Genussradler und sportliche Radler. (Kleinkinder von 2-4 J. im Anhänger, Kinder von 5-7 im Trail, Kinder von 8-16 mit eigenem Fahrrad).  Vermietung von Velos und E-Bikes siehe unten.
Unkostenbeitrag sFr. 10.—ohne Mittagsverpflegung, Vereinsmitglieder gratis.
Treffpunkt 09.15 Uhr Bahnhof Stadelhofen vor dem Bahnhofgebäude: Begrüssung, Entgegennahme Mietvelos, Projektinformation.
Höhepunkte 12.30 – 14.30 Uhr: Besuch und Mittagshalt auf dem naturnahen Weingut Rütihof in Stäfa. 16.00 – 17.00 Uhr: Abschluss-Apéro beim legendären Erlebnishof Bächlihof (Jucker-Farm) in Rapperswil (mit grossem Spielplatz). Info zur Mobilitätszukunft in Rapperswil durch Stadtrat Thomas Furrer. Gleichzeitig wird die Zusage der Stadt Rapperswil zur Erlebnisstation „Bewegen“ gefeiert.
Verpflegung Kleine Zwischenverpflegung für Vormittags-Pause bitte selbst mitbringen. Mittagsimbiss auf dem Weingut Rütihof in Stäfa zu Lasten jedes Einzelnen. Schluss-Apéro in Rapperswil ist offeriert.
Ausrüstung Verkehrstüchtiges Velo, Helm und der Witterung angepasste Kleider.

 

Mietvelos: Können über Swisstrails zu günstigen Konditionen reserviert werden (z.B. auch E-Bikes und Anhänger). Ausgabe in Zürich, Rückgabe in Rapperswil (043 422 60 22; Auswahl siehe www.swisstrails.ch).
Anmeldung: Online Anmeldung Bitte bis 16. Mai 2014 anmelden. Bei schlechter Witterung Verschiebung des Anlasses. Bei Fragen: kontakt@wiederkehr-sportaktiv.ch,                        Telefon: 071 794 14 68.
Teile unsere Idee: