Umweltveloweg

Heisse Einweihung bei Schoggi Läderach!

Bei 30 Grad radelten wir am 29. August 2015 in knapp zwei Stunden von Rapperswil nach Bilten, wo wir von der Läderach-Equipe herzlich empfangen wurden mit einem Schattendach, kühlen Getränken und feinen Häppchen. Nach der Vorstellung der Erlebnisstation inklusive Ausprobieren des Memorys wurden wir im kühlen Inneren noch durch das Schoggierlebnis geführt. Ein lustiger Werbefilm und eine Auswahl von erlesenen Schoggi-Spezialitäten bildeten den Abschluss der zweiten Einweihung auf dem ersten Umweltveloweg der Schweiz.

 

Teile unsere Idee: