Umweltveloweg

Tourenvorschläge

Umweltfreundlich unterwegs… mit Familie oder Freunden!

Weg vom Computer, raus in die Natur! Was gibt’s Schöneres als einen Ausflug auf dem Velosattel, vorbei an duftenden Wiesen und glasklaren Gewässern? Und dabei etwas über Energie und Umwelt erfahren?

Lass dich durch unsere Tourenvorschläge inspirieren:

Tourenvorschlag «Goldküste»

Tourenvorschlag «Goldküste» auf der Etappe 1
Umweltveloweg Zürich – Chur, von Zürich nach Rapperswil (34 km):

Oberhalb der Goldküste entlang in leichtem Auf und Ab bis zur Rosenstadt Rapperswil. Besuch der Erlebnisstation Bewegen in Rapperswil-Jona (Partner Stadt Rapperswil-Jona).

Goldküste

Grandioser Ausblick auf den Zürichsee.

Tourenvorschlag «Genusstour»

Tourenvorschlag «Genusstour» auf der Etappe 2
Umweltveloweg Zürich – Chur, von Rapperswil nach Murg (39 km):

Besuch der Erlebnisstation Bewegen in Rapperswil-Jona (Partner Stadt Rapperswil-Jona). Dann dem Zürichsee und der Linth entlang bis zum Schoggi-Erlebnis in Bilten (Erlebnisstation Herstellen, Partner Läderach). Danach an den Ufern des Walensees bis zur Sagibeiz in Murg (Erlebnisstation Kochen und Essen, Partner Lofthotel und Service 7000).

Schmerikon

Erholsamer Halt in Schmerikon.

Tourenvorschlag «Bündnerland»

Tourenvorschlag «Bündnerland» auf der Etappe 3
Umweltveloweg Zürich – Chur, von Chur bis Murg (54 km):

Besuch des Spielplatzes und der Erlebnisstation Bauen in Haldenstein Chur (Partner Josias Gasser Baumaterialien). Danach Fahrt in die Bündner Herrschaft mit Einkehrmöglichkeit beim Weingut Liesch in Malans (LINK). Abfahrt zum Rhein und auf flachen Wegen bis zur Erlebnisstation Recyceln in Mels mit Grillplatz (Partner Gemeinde Mels und Innorecycling). Über Flums (Nachgeführte Solaranlage bei Partner Flumroc) entspannter Abschluss bis zur Sagibeiz und Erlebnisstation Kochen und Essen in Murg (Partner Lofthotel und Service 7000).

Maienfeld

Bündner Reben so weit das Auge reicht